Dipl. Kaufmann Doris Führer, Steuerberaterin

Mehr Zeit fürs Wesentliche

…ist das Motto unserer Kanzlei.

Für Sie bleiben wir ständig auf dem Laufenden und behalten den Überblick, was sich in der Steuergesetzgebung tut, wie zum Beispiel im

September 2016

Aufbewahrung digitaler Unterlage – Übergangsfrist für elektronische Kassen endet
Die Finanzverwaltung hat bereits im Jahr 2010 in einem Erlass die Vorschriften zur Aufbewahrung digitaler Unterlagen bei Bargeschäften neu geregelt. Betroffen sind Bargeschäfte unter Verwendung von Registrierkassen, Waagen mit Registrierkassenfunktion, Taxameter und Wegstreckenzähler. Den Unternehmen z. B. aus der Gastronomie und dem Einzelhandel wurde eine Übergangsfrist gewährt, in der weiterhin diejenigen elektronischen Kassensysteme eingesetzt werden können, auch wenn sie die Anforderungen nicht vollständig erfüllen. Diese Übergangsfrist endet am 31.12.2016.

> weiterlesen